en fr    : Handelsblatt Online Schlagzeilen    h

Handelsblatt Online Schlagzeilen  RSS 

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.

(utf-8, rss) ©Handelsblatt GmbH   » http://www.handelsblatt.com

Finanzberatung: Eine Blaupause für mehr Anlegerschutz

Was muss die Politik tun, damit Vermittler von Finanzprodukten besser beraten und Anleger geschützt werden? So fragte Handelsblatt Online. Politiker, Verbraucherschützer, Anwälte und Lobbyisten haben geantwortet.

html » ... Finanzberatung: Eine Blaupause für mehr Anlegerschutz
Wed, 16 Apr 2014 08:22:47 +0200


Basketball NBA: NBA: Knicks gewinnen Stadtduell ohne Superstar Anthony

Die New York Knicks haben in der Basketball-Profiliga NBA das Stadtduell bei den Brooklyn Nets auch ohne ihren Superstar Carmelo Anthony gewonnen.

html » ... Basketball NBA: NBA: Knicks gewinnen Stadtduell ohne Superstar Anthony
Wed, 16 Apr 2014 08:06:25 +0200


Kurznachrichtendienst: Twitter-Aktie macht Rekordsprung

Mit einem Satz um elf Prozent in die Höhe hat die Twitter-Aktie Anleger beglückt. Ein Google-Manager kommt an Bord und die Firma kauft die Analysefirma Gnip. Einen ähnlichen Kauf hatte zuletzt Apple getätigt.

html » ... Kurznachrichtendienst: Twitter-Aktie macht Rekordsprung
Wed, 16 Apr 2014 08:00:05 +0200


Internethändler: Alibaba vor Börsengang in China

„Alibaba“, das chinesische Gegenstück zum US-Internethändler Amazon, soll Insidern zufolge kommende Woche an die Börse gehen. Das Volumen des Rekord-Börsengangs wird auf einen zweistelligen Milliardenbetrag geschätzt.

html » ... Internethändler: Alibaba vor Börsengang in China
Wed, 16 Apr 2014 07:55:00 +0200


Ölpreis : Kein klarer Kurs erkennbar

Enttäuschende Konjunkturdaten aus China ziehen die Preise für Rohöl in den Keller. Auch die andauernde Krise in der Ukraine wirkt sich auf den Preis aus. Eine klare Tendenz der Ölpreise ist noch nicht absehbar.

html » ... Ölpreis : Kein klarer Kurs erkennbar
Wed, 16 Apr 2014 07:47:00 +0200


Eishockey WM: Eishockey-WM: Laviolette Headcoach der USA

Peter Laviolette (49) ist Cheftrainer der USA bei der Eishockey-WM im weißrussischen Minsk (9. bis 25. Mai). Dies gab der US-Verband bekannt.

html » ... Eishockey WM: Eishockey-WM: Laviolette Headcoach der USA
Wed, 16 Apr 2014 07:45:24 +0200


Fußball : Anelka-Wechsel zu Mineiro geplatzt

Der Wechsel des ehemaligen französischen Fußball-Nationalspielers Nicolas Anelka zum brasilianischen Erstlisten Atlético Mineiro ist geplatzt. 

html » ... Fußball : Anelka-Wechsel zu Mineiro geplatzt
Wed, 16 Apr 2014 07:40:14 +0200


Zinspapier-Geschäft: Credit Suisse mit Gewinneinbußen

Anleihen sind eigentlich ein gutes Geschäft für die Schweizer Bank Credit Suisse, doch derzeit herrscht Flaute. Der Konzerngewinn rutscht im ersten Quartal ab – aber das Institut sammelt mehr Geld bei Anlegern ein.

html » ... Zinspapier-Geschäft: Credit Suisse mit Gewinneinbußen
Wed, 16 Apr 2014 07:35:00 +0200


„The Cosmopolitan“ in Las Vegas: Deutsche Bank will ihr Kasino loswerden

Ein riesiges Kasino in Las Vegas ist ein Überbleibsel der Finanzkrise in den Büchern der Deutschen Bank. Die Pleite eines Kreditnehmers hatte zum Eigentümerwechsel geführt – jetzt steht der Vergnügungstempel zum Verkauf.

html » ... „The Cosmopolitan“ in Las Vegas: Deutsche Bank will ihr Kasino loswerden
Wed, 16 Apr 2014 07:28:59 +0200


Anlagenbauer: Wärmetauscher bringen Gea mehr als eine Milliarde

Der Anlagenbauer Gea Group verkauft sein seit Dezember des vergangenen Jahres zur Disposition stehendes Wärmetauschgeschäft. Mehr als eine Milliarden Euro bringt der Geschäftszweig ein. Ein Finanzinvestor schlägt zu.

html » ... Anlagenbauer: Wärmetauscher bringen Gea mehr als eine Milliarde
Wed, 16 Apr 2014 07:25:00 +0200


Islamistischer Terror: Nigeria kommt nicht zur Ruhe

Nigeria verarbeitet noch das Blutbad von Abuja, da gibt es bereits eine neue Hiobsbotschaft: Unbekannte verschleppen zahlreiche Schülerinnen. Alle Hinweise führen wieder einmal zu Mitgliedern der Sekte „Boko Haram“.

html » ... Islamistischer Terror: Nigeria kommt nicht zur Ruhe
Wed, 16 Apr 2014 07:12:00 +0200


„Baseler Ausschuss“: Großbanken bekommen strengere Regeln

Als systemisch relevant eingestufte Banken müssen sich auf strengere Regeln einstellen. Mit dem Schritt soll das Risiko verringert werden, dass der Zusammenbruch einer Bank gleich mehrere Finanzhäuser betrifft.

html » ... „Baseler Ausschuss“: Großbanken bekommen strengere Regeln
Wed, 16 Apr 2014 07:01:00 +0200


Umsatzsteuer auf EEG-Umlage: Steigende Strompreise spülen Geld in die Bundeskasse

Die Umsatzsteuer auf die EEG-Umlage bringen dem Bund nach einem Medienbericht mehr als eine Milliarde Euro ein. Die Linke fordert SPD-Wirtschaftsminister Gabriel auf, das Geld an die Verbraucher zurückzuzahlen.

html » ... Umsatzsteuer auf EEG-Umlage: Steigende Strompreise spülen Geld in die Bundeskasse
Wed, 16 Apr 2014 06:50:00 +0200


Konjunktur: China wächst langsamer als die Regierung möchte

Dem chinesischen Wirtschaftswunder geht die Puste aus. Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt wächst so langsam wie schon lange nicht mehr – aber es ist nicht so schlimm wie erwartet.

html » ... Konjunktur: China wächst langsamer als die Regierung möchte
Wed, 16 Apr 2014 06:45:55 +0200


Börse Frankfurt: Dax sucht nach Halt

Nach den heftigen Verlusten am Vortag muss der Dax einiges gutmachen. Zum Start dürfte es heute aufwärts gehen. Die Vorgaben aus den USA und China sind gut. In Japan legt der Nikkei kräftig zu.

html » ... Börse Frankfurt: Dax sucht nach Halt
Wed, 16 Apr 2014 06:43:45 +0200


Südkorea: Fähre mit knapp 500 Menschen in schwerer Seenot

In Südkorea ist eine Fähre mit Hunderten Schülern gekentert. Die Rettungsaktion läuft auf Hochtouren, Dutzende Schiffe und Hubschrauber sind im Einsatz. Bislang wurden zwei Tote geborgen.

html » ... Südkorea: Fähre mit knapp 500 Menschen in schwerer Seenot
Wed, 16 Apr 2014 06:33:00 +0200


Börse Tokio: Kräftiger Schub für Japans Märkte

Nach tagelanger Flaute starteten die Börsen in Japan durch. Der Nikkei legt mehr als zwei Prozent zu. Wie Yahoo in den USA profitierte in Tokio Softbank von einer Beteiligung des Internetwunders Alibaba.

html » ... Börse Tokio: Kräftiger Schub für Japans Märkte
Wed, 16 Apr 2014 04:53:00 +0200


Terrorangst: Evakuierung am Jahrestag des Anschlages in Boston

In Boston liegen die Nerven blank. Zwei verdächtige Rucksäcke lösten ein Jahr nach dem Anschlag auf den Marathonlauf in der Stadt einen Bombenalarm aus. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.

html » ... Terrorangst: Evakuierung am Jahrestag des Anschlages in Boston
Wed, 16 Apr 2014 03:44:00 +0200


Krise in der Ukraine: Putin sieht Ukraine „an Schwelle zum Bürgerkrieg“

Nach dem Start des „Anti-Terror-Einsatzes“ sieht Russlands Präsident Putin die Ukraine vor einem Bürgerkrieg. Russland drohen neue Sanktionen. Und die Hoffnung lastet auf den kommenden Vierergesprächen in Genf.

html » ... Krise in der Ukraine: Putin sieht Ukraine „an Schwelle zum Bürgerkrieg“
Wed, 16 Apr 2014 03:18:00 +0200


Medienbericht: Schiff mit 500 Menschen an Bord vor Südkorea in Seenot

Zwanzig Kilometer von der Küste entfernt wurde ein Ausflug zum Albtraum. Eine Fähre mit Hunderten Passagieren begann zu sinken. An Bord: Eine Gruppe Schüler auf dem Weg auf einen Inselausflug.

html » ... Medienbericht: Schiff mit 500 Menschen an Bord vor Südkorea in Seenot
Wed, 16 Apr 2014 03:08:00 +0200


„Zwingend erforderlich“: Polizei drängt auf Vorratsdatenspeicherung

Nach einem Entscheid des Europäischen Gerichtshofs drängt die Polizei auf eine Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung. Ohne sei die Polizei „auf dem digitalen Auge blind“, sagt die Gewerkschaft.

html » ... „Zwingend erforderlich“: Polizei drängt auf Vorratsdatenspeicherung
Wed, 16 Apr 2014 02:48:00 +0200


Schärfere Sanktionen befürchtet: Ukraine-Eskalation alarmiert deutsche Wirtschaft

Die Ukraine geht gewaltsam gegen pro-russische Separatisten im Osten des Landes vor. Die neuerliche Eskalation alarmiert nicht nur die Bundesregierung, auch die deutsche Wirtschaft ist höchst beunruhigt über die Lage.

html » ... Schärfere Sanktionen befürchtet: Ukraine-Eskalation alarmiert deutsche Wirtschaft
Wed, 16 Apr 2014 00:32:00 +0200


Leichtathletik Marathon: Ein Jahr nach Anschlag auf Marathon: Boston gedenkt der Opfer

Mit einer bewegenden Zeremonie haben die Menschen in Boston der Opfer des Terroranschlags auf den Marathon vor einem Jahr gedacht.

html » ... Leichtathletik Marathon: Ein Jahr nach Anschlag auf Marathon: Boston gedenkt der Opfer
Tue, 15 Apr 2014 23:42:36 +0200


Fußball Bundesliga: Abendblatt: HSV bis Saisonende ohne Lasogga

Der abstiegsbedrohte Hamburger SV muss in den verbleibenden Spielen der Fußball-Bundesliga offenbar ohne Torjäger Pierre-Michel Lasogga auskommen.

html » ... Fußball Bundesliga: Abendblatt: HSV bis Saisonende ohne Lasogga
Tue, 15 Apr 2014 23:11:14 +0200


Fußball Bundesliga: Dortmund verlängert mit Gündogan bis 2016

Borussia Dortmund hat den Vertrag mit dem derzeit verletzten Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan vorzeitig um ein Jahr bis 2016 verlängert.

html » ... Fußball Bundesliga: Dortmund verlängert mit Gündogan bis 2016
Tue, 15 Apr 2014 22:56:13 +0200


Fußball England: Zwei Tore: Podolski bringt Arsenal wieder auf Kurs

Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hat den FC Arsenal in der Premier League mit zwei Toren auf Kurs Champions-League-Qualifikation gehalten.

html » ... Fußball England: Zwei Tore: Podolski bringt Arsenal wieder auf Kurs
Tue, 15 Apr 2014 22:47:03 +0200


Fußball DFB-Pokal: Dortmunder Fußball-Festtage: BVB zum sechsten Mal im Pokal-Endspiel

Borussia Dortmund hat seine Fußball-Festwoche mit dem Einzug ins Endspiel des DFB-Pokals gekrönt.

html » ... Fußball DFB-Pokal: Dortmunder Fußball-Festtage: BVB zum sechsten Mal im Pokal-Endspiel
Tue, 15 Apr 2014 22:38:04 +0200


DFB-Pokal-Halbfinale: Der BVB fährt nach Berlin

Es war ein umkämpftes Halbfinale im DFB-Pokal. Nur mit letzter Kraft konnte sich Dortmund gegen den VfL Wolfsburg durchsetzen. Am Ende benötigte Dortmund auch eine Portion Glück. Die Bilder des Spiels.

html » ... DFB-Pokal-Halbfinale: Der BVB fährt nach Berlin
Tue, 15 Apr 2014 22:30:15 +0200


Handball Bundesliga: Herbe Niederlage für HSV in Magdeburg

Der finanziell angeschlagene Champions-League-Sieger HSV Hamburg hat sich wohl aus dem Titelrennen in der Bundesliga verabschiedet.

html » ... Handball Bundesliga: Herbe Niederlage für HSV in Magdeburg
Tue, 15 Apr 2014 22:09:43 +0200


Börse New York: Wall Street schwingt sich ins Plus

Nach einem turbulenten Tag verabschiedeten sich die Anleger in New York mit Gewinnen aus dem Handelstag. Dies trotz schwacher Industriedaten und wachsenden Sorgen wegen der angespannten Lage in der Ukraine.

html » ... Börse New York: Wall Street schwingt sich ins Plus
Tue, 15 Apr 2014 22:07:00 +0200


alle Kanäle dauerhaft einschalten - Datenschutzfunktion: Nur wenn Sie die Kanäle durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Xing oder Google übertragen und eventuell auch dort gespeichert erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Kanals erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Kanals erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Kanals
: Handelsblatt Online Schlagzeilen

RESERVIERUNG





im Garten

AKTUELLES

Hotelvideo des Hotels Nymphenburg in München

→ Hotelvideo des Hotels Nymphenburg in München: Impressionen von München und unserem Haus
Hotel-Rundgang :: Hotel Video

München entspannt genießen mit den Arrangements des Hotel Nymphenburg:

→ München entspannt genießen mit den Arrangements des Hotel Nymphenburg:: Kultur, Shopping, Sightseeing und Sport, die bayrische Landeshauptstadt München bietet alles für ein interessantes oder entspanntes Wochenende. Erleben Sie München - wir beraten Sie gerne.
Arrangements :: Specials

im Zimmer

Webdesign für Hotels by redaktion-i-media